Von der Traube bis zur Flasche - alles aus einer Hand!






Wir sind ein kleiner Familienbetrieb, in dem in der 3. Generation Weinbau betrieben wird. Unsere Trauben reifen in den Steillagen im Neckartal in Poppenweiler und Hoheneck auf fruchtbaren Muschelkalkböden. Wir betreiben den Rebenbau sowie den Weinausbau nach den Richtlinien des umweltschonenden naturnahen Weinbaus, um Ihnen einen gesunden und rückstandslosen Wein anzubieten. Unsere Weine sind trocken, bzw. halbtrocken ausgebaut.

Wir keltern und verarbeiten unser gesamtes Lesegut im eigenen Betrieb und vermarkten diese als Flaschenweine in verschiedenen Qualitätsstufen direkt ab Hof und in unserem Besen.

Unser Weinangebot
Trollinger trocken, Trollinger "Graf Boppo", Trollinger-Lemberger, Dornfelder, Lemberger Spätlese, Rotwein Cuvée "Eberhard", Trollinger-Weißherbst, Riesling, Trollinger-Weißherbst "Secco", Sauvignon-Blanc, Trollinger "Alte Rebe", Blanc de Noir und Grauburgunder.

Weinverkauf
Jederzeit bzw. abends ab 18.30 Uhr,
samstags oder nach telefonischer Terminabsprache

Landesweinprämierung
Wir haben bisher jedes Jahr bei der Landesweinprämierung für unsere eingereichten Weine Prämierungen bekommen.

Degustationswettbewerb
Wir haben am Degustationswettbewerb 2016 des Genussmagazin "selection"  für Weine aus Steillagen und Steilstlagen, teilgenommen:
Unser "Dornfelder QbA 2014" wurde mit 3 Sternen bewertet (= silber, sehr gut) und
unsere "Riesling Spätlese 2015" wurde mit 2 Sternen bewertet (= empfehlenswert, gut).
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!









Arbeit im Weinberg

Im Frühjahr bearbeiten wir den Boden, dabei wird gleichzeitig eine artenvielfätige Blühmischung eingesät.












Herbstliche Farbenpracht in den Steillagen am Neckar ....